Express-Navigation:

Content, Navigation.

Sie befinden sich auf:  Ausbildungen » Windschleppberechtigung
Gleitschirmfliegen - Windenschlepp:

Ohne gleich einen Sprung vom Berg wagen zu müssen, kannst Du Deinen Gleitschirmflug auch an der Winde absolvieren. Unsere moderne Gleitschirm - Schleppwinde bietet die Möglichkeit, auch im Flachland zu fliegen. Auf einer 500m  langen Schleppstrecke ist es möglich, je nach Wind, bis zu 300 m über Grund zu schleppen. Für Höhenfluganfänger ist das Windenschleppen optimal, da man die Schlepphöhe mit der Zugkraft der Winde einstellen kann, da zuerst 10 m dann 20 m, 30 m usw. über Grund geschleppt wird. Durch Funkunterstützung wirst du sicher zum Landeplatz zurückgeführt.

Vorteile der Windenschlepp - Ausbildung:
Die Möglichkeit ganzjährig auch im Flachland zu fliegen. Große hindernisfreie Start- und Landeplätze, keine Leeturbulenzen. Nach Einstieg in die Thermik auch mehr als 100 km zu fliegen. Fluggelände in der Nähe von Regensburg, im Bayerischen Wald, Nähe Landshut, im Raum Nürnberg und im Thüringer Wald. Neben der Windenschleppschein Ausbildung führen wir auch Windenführer Ausbildungen durch.


Details - Gleitschirmfliegen/Windenschlepp:
Termine

siehe Terminübersicht

Theorieausbildung:
  • Mindestens 4 Unterrichtsstunden in den Sachgebieten Luftrecht, Technik, Verhalten in besonderen Fällen.
Praxisausbildung:
  • Mindestens 20 Windenschleppstarts sowie 10 Startleitertätigkeiten unter Anleitung und Aufsicht eines Winden-Fachlehrers
  • Vorgeschriebene Praxis- Ausbildungsinhalte
  • Kennen lernen der Ausrüstung, Einüben des Funkverkehrs, Start, Abflug, Flug am Seil, Klinkübungen, Gefahreneinweisung
  • Einzelheiten  siehe Praxislehrplan
Prüfung:Flugschulinterne theoretische und praktische Prüfung
Berechtigungen:
  • In Verbindung mit der A-Lizenz: Die Startart Windenschleppstart wird in die Lizenz eingetragen. Sie berechtigt zum freien Fliegen mit dieser Startart.
  • In Verbindung mit der B-Lizenz: Die Startart Windenschleppstart wird in die Lizenz eingetragen. Sie berechtigt zu Überlandflügen mit dieser Startart
Gültigkeit: Nur in Verbindung mit der Grundberechtigung (A-Lizenz, B-Lizenz) gültig.
Preis: 349,00 Euro
Gleitschirmfliegen - Windenschlepp


Alle Preise incl. gesetzl. Mwst. von 19 % (Stand März 2009) Alle Angaben ohne Gewähr.

Windenschlepp:

Immer ein besonderes Erlebnis...

  • Gleitschirm Windenschleppkurse
  • Gleitschirausbildung Windenschlepp
  • Gleitschirmkurs Windenschlepp
###RECHTSC###
© 2014 Flugzentrum Bayerwald | Impressum | Datenschutz
 Ausbildungen » Windschleppberechtigung